Radfahren & Mountainbiken

+++ ACHTUNG! +++


Die MTB Strecke auf die Ploner Alm ist seit 20.06.2020 seitens des Wegobmanns bis auf weiteres gesperrt. Jedes Zuwiderhandeln wird von ihm ausnahmslos zur Anzeige gebracht.

Auch die MTB Strecke auf Laaser Berg ist bis auf Weiteres gesperrt.

Verhaltensrichtlinien auf MTB Strecken:

  • Die Benützung ist von 1. Mai bis 31. August 9.00 bis 19.00 Uhr und vom
  • 1. September bis 31. Oktober von 9.00 bis 17.00 Uhr auf eigene Gefahr gestattet.
  • Benützen Sie ausschließlich die freigegebenen markierten Strecken.
  • Forststraßen sind Betriebsflächen und Arbeitsplatz. Rechnen Sie daher mit Arbeitsmaschinen, Holz oder Schlaglöchern auf der Fahrbahn, Weidevieh und Kraftfahrzeugverkehr.
  • Auf Kraftfahrzeuge und Fußgänger ist besonders zu achten.
  • Fahren sie immer auf halbe Sicht.
  • Verringern Sie Ihre Fahrgeschwindigkeit vor unübersichtlichen oder gefährlichen Stellen. Bei plötzlich und unerwartet auftretenden Hindernissen ist vom Fahrrad abzusteigen und dieses beim Hindernis vorbei zu schieben.
  • Im Wald ist insbesondere das Zelten, Lagern bei Dunkelheit, Feuermachen, die Beunruhigung von Wild oder das Betreten von Forstkulturen unter 3 m Baumhöhe gesetzlich verboten.
  • Es gilt die Straßenverkehrsordnung.


Mountainbike



Die Landschaft lässt sich auf wunderbare Weise mit dem Rad hautnah erleben. Für Sportler gibt es Biketouren mit unterschiedlichen Streckenprofilen - das verspricht sportliches Abenteuer pur in der Natur. Nur wenige Minuten von Kötschach-Mauthen warten Landschaftsfacetten mit versteckten Bergmotiven darauf entdeckt zu werden.

Radweg R3 von Kötschach-Mauthen bis Villach

Ruhe, Entspannung, idyllische Umgebung und sanfter Streckenverlauf kennzeichnen die Touren rund um Kötschach-Mauthen. Unverbrauchte Naturlandschaft entlang dem Radweg R3 bietet diese Region. Der Karnische Radweg R3 führt von Kötschach-Mauthen bis Villach mit einer Gesamtlänge von etwa 85 km.

Beginnend in Kötschach-Mauthen führt der R3 bis knapp vor Villach. Es ist empfehlenswert den R3 in West-Ost Richtung von Kötschach-Mauthen nach Villach zu befahren. So verläuft die Tour in Flussrichtung entlang der Gail stets tendenziell leicht bergab. Bis Hermagor führt der Radweg durch romantische Dörfer und idyllische Landschaften. Der Radweg ist nahezu durchwegs asphaltiert und meist völlig verkehrsfrei befahrbar. Der Weg ist mit grünen Schildern und weißen Bodenmarkierungen genau gekennzeichnet. An den markanten Punkten entlang des Radweges befinden sich zusätzlich Hinweisschilder mit informativen Kilometer-Angaben. An den besonders schönen Plätzchen entlang des Radweges laden attraktiv gestaltete Rastplätze die Radler zu einer Pause ein.

MTB Zollnerseehütte

Vom Bergsteigerdorf Mauthen geht es am Talboden entlang über die "Schatt'seiten" durch Würmlach weiter bis nach Weidenburg. Gleich nach der Brücke in Weidenburg rechts abbiegen und rauf zum Gratzhof. Die ersten paar Kurven sind noch asphaltiert, dann beginnt der Schotterweg.Teilt Euch die Energie gut ein, denn die langezogenen Serpentinen bis zur Eggilealm und haben es in sich. Kurze Zeit später erreicht ihr die Hochebene des Zollnergebiets. Vorbei an der Rosserhütte geht's nur noch wenige Meter bis zum letzten Anstieg rauf zur Friedenskapelle und zur ÖAV Zollnersee-Hütte.
Eine genaue Tourenbeschreibung gibts hier...

Das ALPENCAMP in Kötschach-Mauthen bietet in Zusammenarbeit mit Papin Sport ein umfassendes Angebot an Mietfahrrädern.
Es können unter anderem Kinderfahrräder, Citybikes, Trekkingbikes, E-Citybike, E-Mountainbike, Kinderanhänger, Hundeanhänger, Nachläufer usw. gemietet werden.
Mehr Infos zum Radverleih...

Fahrradverleih am Alpencamp
9640 Köschach 284
Tel.: 0043 4715 429 oder 0043 699 14715429
geöffnet täglich von 8 bis 20 Uhr
www Mail


Fahrradverleih bei Sportherberge Fit & Fun
Mauthen 123
9640 Kötschach-Mauthen
Tel.: 0043 676 50 29 172 (Peter) oder 0043 676 50 49 169 (Andi)






Veranstaltungen Restaurants und Lokale Gewerbe und Infrastruktur Bus- und Bahnverbindungen Intranet
Google Maps Kötschach-Mauthen
Der Karnische Höhenweg - KHW 403