15 Jahre Käseschokolade

15 Jahre Kötschach-Mauthener Käseschokolade.

Was vor 15 Jahren als Weltneuheit begonnen hat wird erfolgreich fortgesetzt! Die Kötschach-Mauthener Käseschokolade mit Gailtaler Almkäse von Familie Josef Warmuth von der Bischof-Alm, Gailtaler Weißer Landmais von Josef Brandstätter und Erdapfelbrand von Valentin Latschen machen diese Schokoladekreation nach der Idee von Edelgreißler Herwig Ertl und dem nachhaltigsten Schokoladeproduzenten der Welt Josef Zotter zu einem Geschmackserlebnis.

Erhältlich bei Herwig Ertl's Genuss-Shop


NEU! Köstliche Dickköpfe – Pralinen zum Zerkugeln



Acht Dickköpfe aus dem Köstlichsten Eck Kärntens - acht köstliche Dickkopf-Pralinen, schokokünstlerisch realisiert von Chocolatier Josef Zotter. Im Bild - hinten von links nach rechts: Dickkopf-Pralinen-Ideengeber Herwig Ertl und Chocolatier Josef Zotter. Vorne - von links nach rechts: Bierbrauer Klaus Feistritzer (Loncium Bier), Biobauer Markus Steiner (Gailtaler Schinkenspeck), Almkäseproduzent Josef Warmuth (Gailtaler Almkäse), Haubenköchin Stefanie Sonnleitner (Pfefferzwetschken), Landwirt Josef Brandstätter (Gailtaler Landmais), Gasthof Grünwald-Wirtin Ingeborg Daberer (Kärntner Nudel), Marianne Daberer von „der daberer. das biohotel“ (Lavendelsirup) und Kaffeeröster Christian Thurner (San Giusto Kaffee). Lesen Sie mehr ...

Alle Infos zum Käsefestival in Kötschach-Mauthen unter www.alles-kaese.at




Veranstaltungen Restaurants und Lokale Gewerbe und Infrastruktur Bus- und Bahnverbindungen Intranet